Rat der Tageseinrichtung

Auch der Rat der Tageseinrichtungen für Kinder ist im Gesetz für Tageseinrichtungen für Kinder (KiBiz, § 9) gesetzlich verankert.
Dem Gremium gehören an: Träger der Einrichtung, Elternbeirat und pädagogisches Personal.
Der Rat der Tageseinrichtungen tagt mindestens 3x jährlich.
Gemeinsam beraten sie die Grundsätze der Erziehungs- und Bildungsarbeit, bemühen sich um räumliche, sachliche und personelle Ausstattungen und legen die Aufnahmekriterien für die Neuaufnahmen fest.
Von Seiten des Trägers gehören zur Zeit zwei Mitglieder des Kirchenvorstandes (Barbara Aldenhoff und Anne Tempelmann) dem Rat der Tageseinrichtung an.