Pfarrbrief Ostern 2015 / 10 Jahre Förderverein

10 Jahre Verein der Freunde der Kindertageseinrichtung St.Ludgerus

Gegründet wurde der Förderverein der Freunde der Kindertageseinrichtung St.Ludgerus am 15.02.2005; in einer Gründungsversammlung mit Vertretern aus der Elternschaft, Trägervertretern und dem KiTa-Team wurde die Satzung verabschiedet und ein erster Vorstand gewählt. Jörg Schmitz wurde der erste Vorsitzende unseres Fördervereins. Ihm folgte nach drei Jahren Antje Leisten, nach weiteren vier Jahren Matthias Laaß; seit 2014 ist Patricia Böckenhoff Vorsitzende unseres Fördervereins. Der Vorstand wurde & wird stets von drei weiteren Mitgliedern, aktiven Eltern und Teammitgliedern begleitet und unterstützt.
Die Mitglieder sind überwiegend aktuelle und ehemalige Familien bzw. Großeltern, die unsere pädagogische Arbeit mit einem monatlichen Beitrag von 1.-€ (Jahresbeitrag: 12.-€) unterstützen.
Ziel und Zweck unseres Fördervereins war und ist es, in Zeiten knapper werdender finanzieller Mittel unsere Kindertageseinrichtung zum Wohl der Kinder und Familien zu unterstützen.
In den letzten zehn Jahren hat der Förderverein sich an zahlreichen Aktionen und Projekten – sowohl finanziell, aber auch durch aktive Begleitung – beteiligt, u.a.:
alljährlich:

  • Kindertrödelmarkt im September
  • Buchspenden für unsere Kita-Bibliothek im November anlässlich der Woche des Buches
  • Schoko-Nikoläuse „Bischof Nikolaus“ am Nikolaustag für jedes Kita-Kind#
  • bei Festen:
    Finanzierung eines Trommelevents mit Jonny Lamprecht zum 40.KiTa-Geburtstag
    Finanzierung einer Märchenerzählerin
  • darüber hinaus:
    Anschaffung neuer Fahrzeuge für unsere Kinder
    Finanzierung der Schaukelbalkenanlage in unserem Bewegungsraum
  • aktuell: Finanzierung der Erweiterung der Wassermatschanlage & Stelzenparcour

In enger Kooperation mit dem jeweiligen Elternbeirat fanden weitere Aktionen statt wie z.B. die Tierolympiade im Frühjahr 2013 und das Familienfest im September 2014; darüber hinaus Kinderkleidermärkte, St. Martin, Bambini-und Waldlauf & Co.
2013 hat unser Förderverein sich an dem Spendennetzwerk Schulengel beteiligt; hier zahlen einige online-shops für Bestellungen der Nutzer Prämien, die dem Förderverein zugute kommen. Aktuell haben wir 37 Nutzer und damit kostenlos Spenden in Höhe von 730.-€ eingenommen. Weitere Informationen unter www.schulengel.de
Auf einem eigenen Flyer und über unsere homepage www.familienzentrum-st-ludgerus.de können Sie sich über unseren Förderverein informieren.
Wir bedanken uns bei allen Eltern, die im Rahmen der Vorstandsarbeit als auch als aktive und/oder zahlende Mitglieder unseren Förderverein erhalten!
Drücken wir die Daumen, dass dies auch weiterhin so bleibt!

Interview mit 2 Vorstandmitgliedern(Patricia Böckenhoff, erste Vorsitzende des Fördervereins seit 2014/ Nadine Jost, Kassiererin und seit 2012 im Vorstand)

Förderverein

Wer oder was hat Euch dazu bewogen dem Vorstand des Fördervereins beizutreten:

P.B: „Ich finde, dass Kita-Zeit eine wichtige Zeit für Kinder ist. Mit dem Förderverein unterstützen wir Kinder & KiTa aktiv, davon haben alle Kinder etwas. Der alte Vorstand hat mir Mut gemacht, ihr seid mit dieser Aufgabe nicht alleine, gemeinsam schaffen wir das!“
N.J: “Weil damals relativ wenig Eltern aktiv im Förderverein waren und ich das Vorhaben hatte, mehr Mitglieder für den Förderverein zu begeistern.“
Beide: Mit unserem Amt im Förderverein können wir hinter die Kulissen der KiTa gucken, bekommen mehr mit und stehen in engem Kontakt mit dem Team. Wir bekommen eine andere Sicht, verstehen Zusammenhänge und Hintergründe.“

Warum engagiert Ihr Euch ehrenamtlich im Förderverein?

N.J: Für die Kinder, die werden es nutzen können. Kinder sind unsere Zukunft! Wir wollen Kinder unterstützen! Ehrenamt heißt, etwas Gutes für die Allgemeinheit zu tun und was Gutes zu tun macht mich glücklich! Ich tue gerne etwas Gutes!“
P.B: „ Man kann nicht nur meckern, man muss auch etwas tun!“

Was sind Aufgaben und Schwerpunkte Eurer Arbeit im Förderverein?

N.J: „Als Kassiererin halte ich Kontakte mit der Bank, überprüfe Mitgliedsanträge und Abmeldungen, stelle Spendenbescheinigungen aus, übernehme Angelegenheiten mit dem Notar, kontrolliere Kontoauszüge und fertige den Kassenbericht an.“
P.B: “Als erste Vorsitzende halte ich den Kontakt zum Finanzamt, bin verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit, die Verwaltung der Mitglieder, lade zur Jahreshauptversammlung ein und erstelle den Tätigkeitsbericht.“
Beide: „Unsere Schwerpunkte sind die finanzielle Unterstützung der KiTa in großen und kleinen Belangen. Unsere Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat entwickelt sich seit 2012 äußerst positiv.“

Für die nächsten zehn Jahre wünscht Ihr unserem Förderverein……

… mehr aktive Mitglieder, mehr Interesse & Unterstützung aus der Elternschaft, einen weiterhin engagierten Vorstand, weiterhin gute Zusammenarbeit zwischen Förderverein & Elternbeirat und einen 20. Geburtstag “

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.